Spirituelle Bücher oder Filme?

Finden Sie hier:

DruckenE-Mail

Finde Deinen Traum &
folge Deinem Ruf

Von Thomas Young

portrait young
Der brillante amerikanische Mythenforscher Joseph Campbell hat in seinem herausragenden Lebenswerk der Menschheit mannigfaltige Erkenntnisse hinterlassen. Insbesondere hervorzuheben ist: „Der Heros in seinen tausend Gestalten“, eine Art kulturübergreifende Landkarte menschlicher Bewusstseinsentwicklung.

Ob in einer primitiven Stammesgesellschaft oder in einer heutigen Hochkultur, das menschliche Bewusstsein entfaltet sich rund um den Globus und durch alle Zeiten in einem Mono-Mythos, das heiß, es ist immer die gleiche Schöpfungsgeschichte, die in unterschiedlichen Farben, Facetten, Ländern und Nuancen erzählt wird. Die Namen der Götter und Helden wechseln durch in Tausende von Gestalten, doch die Entwicklungsstufen sind erstaunlicherweise die gleichen. Und so beginnen die unterschiedlichsten Heldenreisen mit einem Ruf, der an den Helden oder die Heldin ergeht.
Woher kommt dieser Ruf? Ist es das Herz, die Seele, Gott, das höhere Selbst? Was auch immer es ist, der Ruf wird innen wahrgenommen und es braucht das ganze Vertrauen und den höchsten Mut, diesem Ruf zu folgen. Er beinhaltet eine Vision der großen Frau und des großen Mannes und fordert die herkömmliche Wahrnehmung heraus. Der Ruf hat nichts mit dem Ego oder einer Selbstüberhöhung zu tun, könnte aber von der Umgebung so interpretiert werden. Viele Menschen hören diesen Ruf in ihrem Inneren, trauen sich aber nicht ihm zu folgen. Er erscheint zu groß, zu kraftvoll, zu erfüllend, zu herausfordernd. Fragen des Selbstwertes und Würdigseins kommen sofort ins Spiel. Und dann: Was wäre, wenn der Ruf einen Bruch mit dem alten Leben beinhaltet? Die häufigste und erwartbare Antwort ist: die Verweigerung der Annahme. Du hast genau gehört, worum es geht. Du hast es in der Meditation geschaut und im Traum als Bild geschenkt bekommen. Und doch verweigern viele Menschen die Annahme. An diesem Punkt ist unser ganzes Herz gefordert und es ist ein großes Geschenk, wenn Lehrer auftauchen, die mit den vielfältigen Hin- und Herbewegungen der menschlichen Seele vertraut sind und hierfür tiefes Mitgefühl entwickelt haben.

young meer

Auch zu heutigen Zeiten in unseren hoch technologisierten Gesellschaften erfolgt dieser Ruf. Er fordert Dich auf, Deinem höchsten Schicksal zu folgen. Was ist Dein Höchstes Schicksal? Was ist die kraftvollste, strahlendste Version Deiner Seele, der Du entgegenwächst? Was brauchst Du, um sie ganz zu leben?
In der Herz-Arbeit lassen sich drei verschiedene Arten von Schicksal unterscheiden, die gelebt werden. Das erste Schicksal ist das der Opfer. Hier bewegen sich Menschen in einem Kreis, der primär durch äußere Umstände definiert wird. Sie reagieren auf das Leben anstatt zu agieren. Fühlen und Denken passt sich diesem scheinbar überwältigenden äußeren Druck an und es ergibt sich ein mehr oder weniger fremdbestimmtes Leben.
Das zweite Schicksal ist das der trägen Mittelmäßigkeit. Die Bewegungen des Lebens dienen in steter Wiederholung der Sicherheit und Sättigung von Grundbedürfnissen, welche schon längst erfüllt sind. Das Leben gerät zum Götzendienst am eigenen Ego.
Interessant wird es, wenn wir in Verbindung gehen mit der Nummer drei: Das dritte Schicksal ist das der Schöpfer. Hier wird agiert und aus dem Vollen geschöpft. Es geht darum, die Seelenabsicht zu verwirklichen, die Gabe, mit der wir in die Welt gekommen sind, zu entwickeln und so zur Weiterentwicklung der Menschheit beizutragen. Sich dem eigenen Ruf ganz zu stellen. Wenn wir dieses dritte Schicksal wählen, heißt es nicht, dass das Leben einfacher wird, doch es ist ein seelenvolles Gehen. In Würde und Freude. Auf einem Weg, der ein Herz hat. Für den wir all unseren Mut brauchen.

Fotos: Thomas Young

Thomas Young
Der in Deutschland geborene und auf Hawaii lebende Weisheitslehrer teilt seit Jahren seine Erfahrungen mit der alchemistischen Kraft des Herzens mit unzähligen Menschen in Europa und den USA. Seine Arbeit zeichnet sich aus durch Liebe, Klarheit und einen herzerfrischenden Humor. Der hellsichtige Mystiker gibt im Frühjahr/Sommer deutschsprachige Retreats auf Hawaii, Malta, in Südfrankreich und Italien. Sein Forschungsinteresse gilt den Grundprinzipien der Manifestation. Die Bewusstseinsarbeit in 2015 widmet er dem Herz-Momentum.

cover momentummastery
Neue CDs mit geführten Meditationen:
Momentum Mastery 1 - Quelle der Energie & Tropfen der Erleuchtung
Momentum Mastery 2 - Happy End & Sieg der Seele
Momentum Mastery 3 - Raum der Räume & Heiliges Feuer
Tel.: 07563 - 915 355
info@thomasyoung.net
www.thomasyoung.com